Sioule Loisirs ist eine Freizeitstation (geöffnet von Mai bis Ende September) mit vielfältigen Erlebnismöglichkeiten für die ganze Familie.

Sioule Loisirs – Was ist das ?

Im Herzen der Schluchten des Bergflusses Sioule im Norden der Auvergne ca. 50 km nördlich von Clermont-Ferrand in Sichtweite der Vulkanlandschaft des französischen Zentralmassivs mit seiner markanten Silhouette des Puy de Dôme.

Es ist ein vom Tourismus noch weitgehend unberührtes Fleckchen Natur (staatlich anerkanntes Naturdenkmal), in dem sich sportlich Interessierte allen möglichen Herausforderungen stellen können, insbesondere dem Kajak-/Kanusport und dem Fahrradfahren. Ein vielfältiges Angebot entsprechend ihren Wünschen steht Ihnen zur Auswahl: Tages-, Halbtagesausflüge, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, Inklusivpakete (Ausflüge mit anschließendem Essen etc).

Außerdem bestehen Möglichkeiten für Wanderungen, zum Steilwandklettern und zum Baden im Fluss oder in einem nicht weit entfernten Kratersee, dem Gour de Tazenat, dort auch Tretboot zu fahren, auf einem Surfbrett zu paddeln oder zu angeln.

Unweit vom Freizeitzentrum ist das Dorf Pont de Menat mit seiner mittelalterlichen Steinbrücke über die Sioule, seinem lauschigen, direkt am Fluss liegenden kommunalen Campingplatz (auch preisgünstige Ferienwohnungen vorhanden, Tel.33 4 73 85 52 47 oder Email: campingdemenat@orange.fr) und der das Flusstal dominierenden Burgruine Château-Rocher.

Sioule loisirs

Le Pont de Menat, 63440 St-Rémy-de-Blot
04 73 85 52 87
 

Dernier Article

Les hôtels autour des Gorges de la Sioule en Auvergne

En Auvergne au coeur des  Combrailles à la limite de l' Allier, les Gorges de la Sioule possèdent plusieurs hôtels de qualités pour vous accueillir
Read more